Mittwoch, 28. Januar 2015

Lucky Punch

Wisst ihr was das ist?

Eigentlich ja ein Begriff aus dem Boxen, mit dem ein glücklicher Schlag eines bis dahin schlechteren Boxers bezeichnet wird, der den Kampf damit gleichzeitig beendet und gewinnt.

Was hat jetzt Boxen mit Nähen zu tun?!

Viel!! Denn wenn man ein riesen Boxfan ist wie Bea von nEmadA, läuft man auf Hochtouren vor einem großen Boxkampf und es fallen ihr so viele tolle Sachen ein, das schnell ein neuer Schnitt konzipiert wird und den Probenähelfen gleich am nächsten Tag präsentiert wurde... und was soll ich sagen! Wir waren natürlich begeistert!!!

Hier also der neueste Schnitt von nEmadA - LUCKY PUNCH!

Mit unserem Lucky Punch wollen wir übrigens endlich den Frühling herbeirufen!!










Schnitt:
Ebook "Lucky Punch"
erhältlich im Dawanda-Shop von nEmadA

Stoffe:
Jersey "Britt Sommer Flower" von Lillestoff
Jersey Maxi-Dots auf hellblau von Hamburger Liebe
Jersey in gelb
Bündchen in Pink

Jetzt geht es wieder ab in die Kreativwerkstatt... den es gibt noch viiiel zu viel zu tun ;-)

Vorher wird natürlich noch zu Link-Out-Now gehüpft.

Bis bald,

Kommentare:

  1. Hach das Kleidchen ist soooo knuffig!!! Die Farben sind superschön! Schreit nach Frühling. <3
    LG Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. Ich rufe mit nach dem Frühling, gaaanz laut :-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Steffie,

    erst einmal DANKE für Dein Wörterchen bei mir gerade! Ich kann sie eigentlich einfach nur zurücktragen. ICH bin ja total verzuckert von Deiner kleine Maus. So ein süßer Fratz und ich mag dieses sonniggelbe Kleidchen hier sooooo gerne anschauen. Zucker! Einfach wunderschön!

    Drück Dich mal feste!
    Sandy

    AntwortenLöschen
  4. sooo süß! und es schreit wirklich nach Frühling :-)
    (obwohl hier grad Schneeregensturm ist)

    Liebe Grüße,Janina

    AntwortenLöschen
  5. So ein herziges Kleid was deine süße kleine Maus da trägt. Die Farben gefallen mir supergut!!!

    Liebe Grüße

    Tanja!

    AntwortenLöschen
  6. Ich rufe ihn auch, den Frühling - denn wenn man euer Kleidchen so sieht ist einem auf jeden Fall nach Frühling und Sonnenschein!!! Richtig bezaubernd ist es geworden, und das kleine Fräulein zum Knuddeln!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  7. Ich hoffe wirklich, der Wettergott hört den Ruf ;)
    Bei so einer fröhlich-frischen Kombi sollte das aber eigentlich schon der Fall sein :) Der Frühling kann auf jeden Fall kommen.

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. So süß geworden und die Farben sind so farbenfroh in der tristen Jahreszeit. LG Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Das Kleidchen sieht ja echt süß aus, auch wenn ihr euch definitiv noch etwas gedulden müsst mit dem Frühling. Schließlich fängt der erst im März an. ;-) Aber die Sonne dürfte sich mal wieder häufiger zeigen, dann wäre wahrscheinlich bei vielen Leuten die Laune wieder etwas besser und der Winter wäre nicht mehr der Böse! ;-)
    Eine Frage hab ich noch: Wie steppst du denn die Nähte ab? Einfach mit Geradstich oder sieht dein 3-fach-Geradstich so schön ordentlich aus? Ich nehm nämlich immer einen Zick-Zack-Stich und das wellt sich immer so blöd. Bei dir siehts tausendmal besser aus!
    LG Hilde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hilde!
      Ja... leider sieht es wirklich so aus... bei uns ist eine eisige Kälte... Bäh :-D
      Ich steppe die Nähte immer mit einem einfachen Geradstich ab, da ich schon oft die Erfahrung gemacht habe, dass, wenn ich einen Zickzack-Stich oder einen dreifachen Geradstich mache, der Stoff sich zu sehr wellt. Bisher ist auch noch keine dieser Nähte gerissen, weils eben nicht elastisch ist...

      Liebe Grüße,
      Steffie

      Löschen