Freitag, 16. Januar 2015

Kuschelparadies

Eine weiße Wand, bleibt eine weiße Wand oder?? Vor Weihnachten hatten wir da so ein Eck... Es war leer! Es fiel nicht so auf... und man beachtete es nicht... Dann kam der tolle große Weihnachtsbaum und das Eck verschwand... war nicht mehr weiß, sondern hat geschimmert und gefunkelt. Dann war Weihnachten vorbei... und die weiße Ecke wieder weiß...

Aber nicht lange. Ich wollte ja schon immer einen schönen Kuschelbereich für die Kinder! Am liebsten im Wohnzimmer in einer ruhigen Ecke. Dann kam mir die weiße... kahle Ecke wieder in den Sinn und schwubdiwub wurden ein paar Kissen genäht, die weiße Kuscheldecke geholt, noch das Lammfell vom Kinderwagen... und schon war die weiße Ecke nicht mehr weiß... sie war kuschelig...












Schnitte:
kleines Wolkenkissen: Marke Eigenbau :-D

Stoffe:
Baumwollstoff JinnyJou von Jolijou für Swafing
Jersey Blockstars nach dem Design von Woogielicious
Baumwollstoff Wendelin Wald und Tiere



So, jetzt steht noch ein bisschen was auf dem Plan... Stoffe sortieren... Und auf jeden Fall einen tollen Abend mit einer lieeeeeben Nähkollegin und sehr sehr lieben Freundin!!

Bis  bald und ein schönes Wochenende,

Kommentare:

  1. tolle Kuschelecke. So was schwebt mir für das Zwergenzimmer vor... da stand bisher ein alter Sessel von urmona mit einer Decke, auf dem ich immer gestillt habe... nun haben wir ihn weg, weil Zwerg das klettern anfing und ich ja seit eine halben Jahr schon nicht mehr stille.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Sieht echt gemütlich aus, Wir haben auch grad so eine Ecke mit Kissen und Kuschelfell, aber da kommt heute mein neuer Schrank und dann ist die Kuschelecke weg und wird Nähecke.
    Dafür bekommt das Kind dann mein Nähzimmer, da gibts sicher auch eine Kuschelecke.
    Deine Kissen sehen alle toll aus, vor allem das große, ich nähe immer nur 40x40, so ein Bodenkissen wäre auch mal was.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen