Freitag, 26. September 2014

Nun ist es endlich soweit

und ich darf euch endlich das neue Ebook der lieben Aileen von Piccola Loona vorstellen! Es hört auf den Namen


und ist seit gestern im Dawanda-Shop von Piccola Loona erhältlich!

Zur kurzen Erklärung... Bei Mia handelt es sich um einen zauberhaften Blusen/Tuniken/Kleid-Schnitt und bei Mo um einen Hemd-Schnitt.

Der Schnitt ist so bunt, variabel und einfach toll ausgedacht. Man merkt, wie viel Herzblut hineingesteckt worden ist. Und ob nun mit oder ohne Passe, mit halber oder ganzer Knopfleiste die hinten oder vorne ist... Aus einem Schnitt können so locker 10 verschiedene Designs erschaffen werden!

Solche Schnitte liebe ich! Und eine Langarmversion ist schon in Planung!! Diese gibt es dann als Freebook!

Genug geschrieben, jetzt folgen meine Bilder!

Diesen Teaser habe ich vor einiger Zeit in Facebook online gestellt.







Schnitt:
Mia&Mo von Piccola Loona
Stoffe:
Cord in petrol
Baumwollstoff Dandy Dance aus der Reihe Jinny Jou

Diese Version war noch nicht ganz perfekt. Es die Schulterpartie noch etwas zu breit war, liefen die Armkugeln zu spitz zu und daher ergab sich ein Schulterpolstereffekt! Das wurde aber behoben. Meine finale Version zeige ich euch aber erst morgen... denn sonst würde ich wahrscheinlich den Rahmen dieses Blogposts sprengen :-D

Bis morgen,

Donnerstag, 18. September 2014

Herbstgarderobe, die Dritte

... aber bestimmt nicht die letzte für diesen Herbst... denn die Minimaus wächst einfach unaufhörlich!! Heute will ich euch meine 2. SwiSwaSweaty nach dem Ebook von nEmadA vorstellen. Allerdings kommt sie ein wenig anders daher... Ich habe mich nämlich ganz spontan - und in Ermangelung von genug Sweatstoff - dazu entschieden, eine Weste aus der SwiSwaSweaty zu nähen. Dazu habe ich noch Jersey in schwarz gedoppelt, damit die Weste nicht gar so dünn wird und schönen Kuschelstoff für das Innere der Kapuze.

Die Minimaus hat sich sichtlich wohl gefühlt!!








Schnittmuster:
Stoffe:
Jersey in schwarz
Sweat Simply Apples von Hamburger Liebe


Jetzt wird mal wieder eine klitzekleine Pause eingelegt... denn bald gehts wieder los mit dem Berufsleben!! Ich bin gespannt wie ich Arbeit und Nähen unter einen Hut bringe... Nichtsdestotrotz... aufgeben werde ich es bestimmt nicht... dazu liiiiebe ich es zu sehr!!

Bis bald,

Mittwoch, 17. September 2014

Herbstgarderobe, die Zweite

Letzte Woche hab ich es schon angekündigt. Diese Woche geht es weiter mit der Herbstgarderobe... obwohl, bei dem derzeitigen Wetter kann und darf man sich ja nicht beschweren. Bei aktuell 20 bis 25 Grad am Nachmittag dürfen wir sogar noch mal kurzärmlig raus....

Nichtdestotrotz... die Kälte kommt und wir sind gut gewappnet! Den Bea alias nEmadA hat sich wieder einen geniaaaaalen Schnitt einfallen lassen. Eine Sweatjacke mit einer super schönen Unterteilung vorne und Hinten, wahlweise mit oder ohne Kapuze. Die Probenähelfen haben sich wieder selbst übertroffen!!!

SwiSwaSweaty







Die meiste Zeit kamen solche Aufnahmen zustande... sie hatte Hummeln im Hintern :-)


Schnittmuster:
Stoffe:
Sweat rosa meliert von Swafing
Mea Sweat in pink rosa von Swafing exclusiv
(beides von Fussl&Klex)







Freitag, 12. September 2014

Wir frieren langsam...

deshalb werden jetzt langsam die Übergangsschnitte ausgepackt. Den Anfang macht die College Jacke von Lolletroll... College Jonte! Dem Raglan-Schnitt Jonte nachempfunden, kann man diese Jacke aus den unterschiedlichsten Stoffen nähen. Meine Version ist außen aus Sweat und innen mit Fleece gefüttert. So ist wie wirklich mollig warm!! Es wäre aber auch auch Jersey oder Nicki als Innenfutter denkbar.

Genug geredet, hier nun Bilder :-)



 

Schnitt:
College Jonte von Lolletroll (demnächst erhältlich)
Stoffe:
Sweat grau aus Sweatjacke von mir
Sweat Life on Mars in blau
Fleece in blau (für Innenfutter)

Nächste Woche geht es dann weiter mit der Herbstgarderobe!!

Liebe Grüße,