Montag, 16. Dezember 2013

13 Wochen

Babyglück


13 Wochen Baby sein:

Lieblingsbeschäftigung: Im Laufstall unter dem Spielebogen liegen.
Das mag ich gar nicht: Im wachen Zustand auf dem Bauch liegen ist immer noch doof.
Das ist neu: Seit letzter Woche Dienstag/Mittwoch wird ganz schlecht getrunken. Wir waren auf 150 ml... Nun bringt sie mit Ach und Krach gerade mal 70 - 90 ml zusammen

13 Wochen Mama sein:

Neue Erkenntnisse: Ungeschminkt gehts auch mal außer Haus, aber nur wenn die Kinder dabei sind. So weiß dann wenigstens jeder von was die ganzen Falten im Gesicht kommen!!
Schreckmoment: Jedes Mal wenn sie sich im Schwall erbricht...
Dafür fehlt die Zeit: Teilweise für alles... Teilweise für nichts. Heute war ich in der Früh halb 7 schon mit der Hälfte des Haushaltes für den Tag fertig. Trotzdem hab ich es nicht geschafft mich mal kurz hinzulegen!
Der glücklichste Moment: Wenn man für jedes Stück sich zum Affen machen (sei es durch Grimassen oder komische Geräusche) mit einem wunderschönen Lachen belohnt zu werden. Zu lustig... wenn die Mini zu viel lacht, bekommt sie Schluckauf!
Nächte/Schlaf: Momentan bescheiden. Sie geht weiterhin recht früh ins Bett (ca. 18.15 Uhr) und wacht gegen halb 2 nachts auf. Nach der Flasche hat sie in den letzten 2 Tagen im Schwall erbrochen... Danach ist natürlich erstmal nicht ans Schlafen zu denken... Wenn sie dann eingeschlafen ist, wird sie trotzdem recht bald wieder wach, denn dann drückt der Stinker. So werden es locker mal 3 Stunden in der Nacht, wo man wach ist.
Darauf freuen wir uns: Weihnachten natürlich. Auch wenn die Mini natürlich noch nichts davon mitbekommt!

Mehr Babyglück gibt es bei SonnenblumeChaos & QueenPunkelmunkelBunter Schmetterlingsgarten und vielen mehr...

Sonst noch wer? Bitte melden, ich verlinke gerne.

1 Kommentar:

  1. Nachts geht's mir zum Teil ähnlich.. letzte Naht wieder von 2:45 bis um 5 Uhr. Erst Stillen, dann Stinker, Wickeln und zack Hellwach und er wollte nicht mehr an Schlaf denken... da halb alles nichts. Stillen im Dunkeln, wiegen, vorsummen, Spieluhr *grummel* erst ein zweiter Stinker brachten Ruhe - und dann lag ich noch ne Stunde wach.
    Und nun liegt er hier auf der Krabbeldecke und lacht und grinst vor sich hin.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen