Dienstag, 12. November 2013

Schon Winterfit?

Linda von Bunte Knete von Frl. Päng hat zum Probenähen aufgerufen. Zu nähen war ein Set bestehend aus 3in1 Loop, Mütze, Stirnband und Stulpen. Und da nunmal mit großen Schritten die kalte Jahreszeit auf uns zu rollt, passte es wie die Faust aufs Auge! Bei der Farbauswahl durfte die Große schon kräftig mithelfen und hat sich natürlich beim Fleece sofort für Lila entschieden! Ihre Lieblingsfarbe! Kurz davor hatte ich noch den tollen Stoff von Lillestoff bei Uta gekauft und er lies sich super dazu kombinieren!

Das Set ist anfängertauglich und schnell genäht.

Schnitt:
Stoffe:
Stretchjersey "On a Tuesday" von Lillestoff
Fleece in Lila
Bündchen in Lila

So jetzt gehts es wieder ab auf die Couch! Ich bin nämlich krank und zu nicht wirklich viel zu gebrauchen!

Bis bald,

Sonntag, 10. November 2013

8 Wochen

Babyglück

8 Wochen Baby sein:

Lieblingsbeschäftigung: Meine Beine hochheben und dafür ganz viel Lob von Mama dafür bekommen.
Das mag ich gar nicht: Wenn mich meine große Schwester beißt... Sie wollte wohl mal testen wie ich schmecke :-)
Das ist neu: In der Früh mit einem Lächeln meine Eltern zu begrüßen.
Darauf bin ich stolz: Das mich meine Schwester so gerne hat. Obwohl sie immer sagt: "Die schreit und schreit und schreit." Trotzdem will sie die ganze Zeit mit mir kuscheln!

8 Wochen Mama sein:

Neue Erkenntnisse: Zum Geräusch einer laufenden Overlock lässt es sich super schlafen!
Schreckmoment: -
Dafür fehlt die Zeit: Zum Schlafen... Und zum Auskurieren! Werde mal wieder krank!
Der glücklichste Moment: Von der Kleinen mit einem sagenhaft schönen Lächeln und Glucksen in der Früh begrüßt zu werden.
Nächte/Schlaf: Weiterhin 1 Mal die Nacht eine Flasche. Momentan schläft sie von 18:30 Uhr  bis 4:45 Uhr durch.
Darauf freuen wir uns: Auf jedes Lächeln der Kleinen! Es gibt Zeiten, da will sie gar nicht mehr damit aufhören.
Das macht Mama glücklich: Wenn sie trotz 2 Kinder mal die Zeit zum Nähen findet :-)

Mehr Babyglück gibt es bei SonnenblumePunkelmunkelBunter Schmetterlingsgarten und vielen mehr...

Auflösung Wimpelkette

Wie ihr bereits im Post über die Eröffnung vom nEmadschen Lädchen gelesen habt, haben wir Probenähmädels in einer tollen Aktion 30 (!) kunterbunte und individuelle Wimpel für unsere Bea genäht. Zusammengefasst in einer Wimpelkette macht das sage und schreibe 9 m aus!!

So sehen sieht die Wimpelkette aus:



Sehen sie nicht alle wunderschön aus??

Hier noch ein paar Eindrücke von der Eröffnungsfeier:







Man fühlt sich fast so, als wäre man dabei gewesen! An dieser Stelle nochmals viel Erfolg Bea!!

Liebe Grüße,

Samstag, 9. November 2013

Hobbalah - Upcycling

Hobbalah heißt der neueste Schnitt für Elfennaht`s Nähkeller. Ihr denkt, schon wieder eine Pumphose?? Dann habt ihr falsch gedacht!! Bei Hobbalah handelt es sich nämlich um etwas ganz besonderes! Den Reiz macht die tolle Knopfleiste aus! Man kann die Hose auch mit oder ohne Taschen nähen. Erhältlich ist der Schnitt von 50/56 bis 134/140.
Ich habe mich bei meiner Variante für ein Jeanshosen-Upcycling entschieden. Eine alte, ausrangierte Hose meines Mannes musste herhalten (genauso wie die Jüngste):

Schnitt:
Stoffe:
ausrangierte Jeans
Bündchen schwarz-grau geringelt

Viel Spaß beim Nachnähen!!

Viele liebe Grüße,

Freitag, 8. November 2013

Es ist soweit

Unsere liebe Bea hat endlich ihr Lädchen in Berlin eröffnet!



Wir Probenähmädels haben uns natürlich nicht lumpen lassen und uns etwas ganz besonderes einfallen lassen! Jede von uns hat einen eigenen Wimpel entworfen und dieser wird dann in einer riiiieeeesigen Wimpelkette zusammengefasst. Wir sind auf ihre Reaktion gespannt, denn die Übergabe findet gerade eben statt!


Hier mein Beitrag:


Auch meine Jüngste hat mich tatkräftig unterstützt!

Ich sag euch, dass war vielleicht ein kreativer Haufen. Es ist ein Wimpel schöner als der nächste geworden! Wenn ihr wollt, dann schaut doch mal bei den Anderen vorbei (und nicht erschrecken... wir sind wirklich viele):


                                              Pipa Pocoloco                                       
              Lütte Jules                                                                 Samatino
Tante Tom                                             Frau Kater
                               Klakline                                                                        LunaJu
JouLu                                              Gruschelinchen
                         Mit Nadel und Faden                                                                    Mialoma
            Life is colourful                                           Namijda
Mimin                                                                                          Donarl
                                           Nähwölkchen                                                  Malimade
                                                                             Die Hüglige              Fadequeen                                                                   SiHa Design                                                                                        Filumas

Insel-Naht                                                            Felinchens

Viel Spaß beim Stöbern! Ich hoffe ja inständig das Gesicht von Bea wird festgehalten, denn ganz ehrlich... wer rechnet schon mit sowas :-P

Und dir Bea wünsche ich auf diesem Wege wünsche alles Liebe und gutes Gelingen für deinen Laden! Ich hoffe doch ich kann dich mal besuchen kommen!!

Bis bald,

Dienstag, 5. November 2013

7 Wochen

Babyglück (einen Tag zu spät)

7 Wochen Baby sein:

Lieblingsbeschäftigung: Tagsüber nicht zu schlafen. Es gibt schließlich einfach zu viel zu sehen.
Das mag ich gar nicht: Auf dem Bauch liegen. Aber was muss, dass muss!
Das ist neu: Babyakne oder Milchschorf... oder sogar beides.
Darauf bin ich stolz: Bereits zwischen 19 und 20 Uhr schlafen zu gehen und nur einmal nachts für eine Flasche wach zu werden. Mama hofft es bleibt so!!

7 Wochen Mama sein:

Neue Erkenntnisse: Man kann sich tausend Dinge aufschreiben, die man gerne erledigen will, aber doch gibt es so viel was man vergisst. Der Tag dürfte gerne 48 Stunden haben.
Schreckmoment: -
Dafür fehlt die Zeit: Nach dem die Bügelbergaktien im Laufe der Woche stark gesunken sind, steigen sie nun wieder sehr rasch an!
Der glücklichste Moment: Mal wieder ausgiebig mit der Kleinen gekuschelt zu haben.
Nächte/Schlaf: Heute ganz schlecht. Drei 3 Uhr die Flasche, danach nicht einschlafen, dann meldet sich die Große als die Kleine endlich wieder eingeschlafen ist... und als endlich alle wieder schlafen, fängt mein Mann das Schnarchen an...
Darauf freuen wir uns: Auf jedes bisschen Sonnenschein, denn der wird sofort genutzt um Raus zu gehen!
Das macht Mama glücklich: Morgen gehts zu einem tollen Stoffladen bei uns in der Gegend. Die Besitzerin, die liebe Uta, macht nächstes Jahr auch ein Nähkaffee auf. Ich freu mich schon drauf!

Mehr Babyglück gibt es bei Sonnenblume, Punkelmunkel, Bunter Schmetterlingsgarten und vielen mehr...