Sonntag, 27. Oktober 2013

6 Wochen

... ist es her, dass ich das letzte Mal einen Beitrag geschrieben habe! Genauso lange ist mein kleines Baby bereits auf der Welt! Eine kleine Prinzessin mit 53 cm und 3520 g kam nach nur 1,5 Stunden im Kreißsaal gesund zur Welt... Die Zeit bisher ist wirklich wie im Flug vergangen.



Zum Nähen komme ich natürlich kaum noch! Aber als der Probenähaufruf von Bianka kam, eine Hose mit Füßen für die Kleinsten der Kleinen zu nähen, war ich natürlich Feuer und Flamme!!

Als dann das Ebook per E-Mail kam, fing ich gleich an die Stoffe zu planen!! Hatte ich doch, bevor die kleine Maus das Licht der Welt erblickt hat, nochmal ordentlich neue Stoffe geshoppt! Die Anleitung durchgelesen und schon gings los! Danke einer gut bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitung ist der Schnitt auch für Anfänger gut geeignet. Den Schnitt gibt es in den Doppelgrößen 50/56 bis 86/92. Man kann auch zwischen 2 Varianten wählen. Entweder man näht die Hose mit Bündchen oder mit Gummizug. Ich selber habe mich für das Bündchen entschieden. Aber seht selber!

Schnitt: Little Bigfoot
Stoffe: Nicki Love Stuff in Pink von Hamburger Liebe
Bündchen in Lila

Stoffe: Jersey Pudile Sterne rosa von Fabenmix
Bündchen in Lila

Bis bald,

Kommentare:

  1. Liebe Steffie,
    erstmal noch herzliche Glückwünsche zur kleinen Prinzessin! Ist das eine süße Maus!!
    Solche Hosen mit "Fuß" habe ich auch immer geliebt in der Anfangszeit - toll sehen sie aus :))
    Alles Liebe und herzliche Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zur kleinen Prinzessin! Ein wunderschönes Modell ;)

    Liebe Grüße Schlottchen

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch und sehr schöne Hose... das Schnittmuster muß ich mir mal ansehen, mein Zwerg braucht auch Füße an den Hosen - sonst sind innerhalb von Sekunden die socken wieder weg.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Steffi,
    hab mir gerade auch das Ebook bestellt. Ist die Hose eher schmal oder weit geschnitten?
    hab hier ja einen ganz schlanken Zwerg.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonnenblume,

      für meine Kleine war sie auch etwas weit. Ich hab dann ca. 1,5 cm an den Seiten weggenommen und dann war die Passform ideal.

      Liebe Grüße,
      Steffie

      Löschen