Dienstag, 23. Oktober 2012

Versprochen ist versprochen

Gestern gesagt und heute schon in die Tat umgesetzt!
Ein neuer Regenbogenbody ist entstanden! Zwar schon im letzten Monat, aber da ich mit diesem Body bei einem Kreativwettbewerb mitgemacht hatte, durfte ich ihn natürlich noch nicht zeigen ;-)

Aber genug mit der Geheimniskrämerei:



Schnittmuster:
Stoffe:
violette Bündchenware
Interlock "An Apple a day" in lila


Und dann ist noch eine "tolle" Wendemütze fertig geworden... Öhm, ja, wenn ich sie wenden könnte...

Seite 1

Seite 2

Das kommt davon, wenn man zu offensichtlich an seinen doch so heiß geliebten Nahtauftrenner denkt! Ich hab ihn aber auch lieb... Nun ja, fürs nächste Mal verbanne ich ihn einfach aus meinen Gedanken. Hoffentlich bekomme ich das hin -.-

So, das wars dann erstmal wieder! Mal sehen was ich mir als nächstes von meiner Liste nehme! 

Bis bald,

Kommentare:

  1. hahaaaa ... oh man ... ich lieg unterm tisch ... die wendemütze ... wiiiie oft ist mir diese sch**** auch schon passiert .. und hab mich jedes mal grün und blau geärgert ... wie doof ich doch bin ...

    schöööön das es anderen auch manchmal so geht :o)

    sie sieht aber auch so total schick aus ... dein mützchen ... und das es ne wendemütze ist ... kannst du ja verheimlichen ;o)

    GlG Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das werde ich definitiv gekonnt unter den Tisch fallen lassen! So kann mein Mann wenigstens nicht meckern, dass die Mützen zu dünn sind die ich nähe :D

      Löschen
  2. Der Body ist sooo klasse, deswegen hast du ja auch immer schön mein Stimmchen kassiert! :-)

    Und das mit der Mütze kenn ich. Ich müsste es aber auftrennen und neu machen, weil es mir einfach keine Ruhe lassen würde wenn ich es so lasse! :-D

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen