Sonntag, 26. August 2012

Gute Träume

auf diesen samtweichen Wolken...

Endlich habe ich den Regenbogenbody von Schnabelina ausprobiert und ich muss sagen: SUPER!! So einen schönen Body hatte die kleine Monsterbacke noch nie! Er ist superbequem... zumindest denk ich das, denn aus einer 86 bin ich dann doch schon rausgewachsen! Er schmiegt sich an ohne einzuengen. Gewählt habe ich den amerikanischen Ausschnitt, da ich diesen am schönsten finde. Empfohlen werden dringend Jerseydruckknöpfe, aber ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich gar keine habe *rotwerd*, deshalb habe ich es erstmal mit KamSnaps ausprobiert. Wollte ja wissen, ob der Body gut sitzt! Es werden mit Sicherheit noch viele folgenden, denn wenn man mal ehrlich ist, diese Bodys sehen schon ganz besonders aus!





Schnitt:
Stoffe:
Bio-Stretchjersey Herzchenwolken rot
rosa Bündchen

Mal gucken was als nächstes folgt. Habe mir gestern auf alle Fälle mal eine Häkelnadel und das passende Garn dazu gekauft. Also mal sehen was das wird ;-P

In diesem Sinne wünsche ich allen noch einen schönen Sonntag. Bis bald,


Samstag, 25. August 2012

Liebster Blog 




Diese Auszeichnung habe ich gestern von Bea erhalten. Ich war echt gerührt!! Vielen Dank nochmal an dieser Stelle!

Gerne möchte ich den Award weitergeben und bin ein wenig in mich gegangen. Folgenden Blogs möchte ich ihn weiterreichen:

1. Der lieben Simone von Schmuckstück, denn ihr Blog ist immer so schön farbenfroh. Sie schießt so schöne Bilder! Immer wieder aufs Neue toll!
2. Der lieben Sabrina von Angelfromhaeven, denn ihr Blog und ihre genähten Sachen inspiriert mich immer wieder!
3. Der lieben Tanja von ZickZack, denn auf ihrem Blog findet man immer sooo schöne genähte Sachen!
4. Der lieben Lunacy von Verrückte Welt, denn auch ihr Blog inspiriert mich immer wieder aufs Neue!
5. Der lieben Katie von Katies Nähkörbchen, denn ihre Erdbeerkombis im Mai haben mich erdbeer-stoffsüchtig gemacht :-)

Ich hoffe ihr nehmt diesen Award an!!


♥ ♥ ♥


So, nun noch die Regeln! 

Dieser Award, soll Blogneulingen helfen, bekannter zu werden:
1. Der Blog darf nicht mehr als 200 Leser haben.
2. Man muss über den Award auf seinem Blog berichten!
3. Den Blog des Nominators muss man auf seinem Blog verlinken, damit auch dieser Blog wachsen kann.
4. Man muss den Award an 5 Blogger weitergeben und diesen dann auch davon berichten!
5. Man muss diese Regeln auf seinem Blog veröffentlichen!

♥ ♥ ♥


Bis bald,




Freitag, 24. August 2012

Bald kommt der Herbst

Diese Jahreszeit finde ich am Schönsten! Die Blätter fallen, alles wird soo schön bunt. Vor allem der Altweibersommer ist toll! Natürlich muss ich meine kleine Minimaus jetzt langsam etwas wärmer einkleiden, also ist heute schonmal die erste Mütze dieser Saison aus der Nähmaschine rausgehüpft. Entstanden ist eine "Nichts-halbes-nichts-Ganzes-Mütze" nach dem Schnitt und der Anleitung vom Stoffbüro. Wirklich schnell und einfach zu nähen, obwohl die Anleitung nicht bebildert ist. Und sie sitzt perfekt! Ich weiß zwar nicht was Lilly gerade für einen Kopfumfang hat, aber ich bin einfach mal von etwas größer als 46 cm ausgegangen und habe mich für die Größe 48 entschieden. Aber seht wie immer selber:







Schnitt:
Stoffe:
Interlock "Strawberry Picking" in blau
Jersey rot


Und dann kam auch gleich noch eine neue PumpButz hinterher. Diesmal hab ich den Schnitt ein ganz kleines bisschen weniger pumpig gemacht. 



Schnittmuster:
Stoffe:
Interlock "Funny Paradise" türkis auf braun
Bündchen hellblau

So, dass wars jetzt erstmal. Bis bald,




Mittwoch, 22. August 2012

Meine Lil Miss No. 1...

... ist natürlich mein Töchterchen und nun durfte ich sie, dank der lieben Bea von nEmadA, auch in ein Gewand stecken, das den selben Namen trägt. Der herrliche Schnitt besteht nur aus 2 Schnittteilen und ist wirklich schnell genäht.

Es war mein erstes Mal Probenähen und ich fand es wirklich soooo toll. Es hat einfach riesig Spaß gemacht. Ich habe 2 Varianten genäht. Einmal diese Kurzarmversion:


Wie ihr seht, sie strahlt!!!

Und hier nochmal von vorne und hinten:



Schnitt:
Stoffe:
Baumwolle lila-grau-weiß kariert


Aus dieser leichten Baumwolle ist die Bluse perfekt für diese heißen Tage!

Allerdings kommt jetzt auch bald wieder der Herbst, und da die Monsterbacke für die kalte Jahreszeit auch noch eingedeckt werden muss, wurde auch gleich noch eine Langarmvariante genäht:

Sie hat sich allerdings nicht bereit erklärt, recht lange für Fotos zur Verfügung zu stehen. Ich kann es ihr bei 36 Grad draußen nicht verübeln. 



Schnittmuster:
Stoffe:
Interlock "Funky Paradise" türkis auf braun
(dieser Stoff leuchtet sooo toll)


Wie man sieht, man kann seiner Kreativität freien Lauf lassen! 
Ab heute ist dieses Ebook und noch ein weiteres, nämlich die "Lil Miss No. II", in Dawanda-Shop von Bea erhältlich!!

Bis bald,


Freitag, 17. August 2012

Mein erster Teaser!

Ihr dürft gespannt sein... Mal sehen, wann ich das Geheimnis lüften werde ;-)



Also bis bald,



Montag, 13. August 2012

Ein kleines Geheimnis wird gelüftet

von dem ich bisher auch noch nix wusste! Mein allerliebster Ehemann hat mir heimlich, still und leise Webetiketten erstellt!! Hab mich gefreut wie ein kleines Kind unterm Weihnachtsbaum!!! Und dann noch ein Gutschein bei Dawanda. Da schlägt mein Herz höher!!!


Wenn ich die Tage dazu komme, gibt es auch noch eine kleine Kleinigkeit zu zeigen! Aber mal sehen :-D

Bis bald,

Sonntag, 12. August 2012

PumpButz und andere Kleinigkeiten

Das tolle Freebook von FeMaYaJa - die PumpButz - ist wirklich schnell genäht! Und hätte meine liebe Carina nicht mal wieder einen DIESER Tage gehabt, wäre sie auch in gerade mal einer halben Stunde genäht gewesen. Es ist ein Mehrgrößenschnitt und bietet wirklich viel Beinfreiheit. Meine kleine Monsterbacke hatte sie heute schon zum Toben im Garten der Großeltern an! 



Schnittmuster:
Stoffe:
rosa Strickbündchen
Interlock "Strawberry Picking" in blau

Und einmal am Model:
Die Kleine wird immer größer!!! Hilfe! 


Außerdem hat mein Mann jetzt ein neues Handy und ich habe sein altes bekommen!! Yippie, nun bin auch ich in der Ära "Smartphone" angekommen. Da ich natürlich nicht gleich einen Kratzer ins Display machen will, habe ich mich gleich mal hingesetzt und an ein paar Handytaschen gewerkelt. Die 2 Rohentwürfe sind schon fertig.


Schnittmuster:
einfach das Handy abgemessen und dann zugeschnitten
Stoff:
Baumwollstoff "Retro-Äpfel" in grün
Baumwollstoff rosa-weiß gepunktet
Baumwollstoff Totenkopf
Jersey in rot (sieht man nur nicht ;-) )



Und dann habe ich bei Farbenmix ein neues Freebook gesehen! Erst dachte ich mir... oh, wer soll denn sowas brauchen, dann fand ich es schon irgendwie witzig, dann habe ich es noch von einer Nähtante gesehen und dann meinem Mann gezeigt!! Er wollte sofort einen haben. O-Ton: "Das ist cool für die Arbeit." 
Ok, gleich ausprobiert und den letzten Rest Totenkopfstoff genommen, soll ja auch wirklich cool aussehen und nicht nach Mädchen! Das ist dabei rausgekommen:


Schnittmuster:
Stoff:
Baumwollstoff Totenkopf
Füllung:
Milch-Reis :-9


So, dass wars dann erstmal für grad. Später zeig ich euch dann noch was! 

Also, bis bald


Donnerstag, 9. August 2012

Das hatte ich mir von Buttinette gewünscht...



Das wären meine Wünsche:

2 m Baumwollestoff Birne-Helene rot/orange, weil ich diesen Stoff liebe
1 m Baumwolllstoff Äpfel, weil ich von Apfelstoffen einfach nicht genug bekomme
2 m Nicki-Stoff grau-melange, weil es langsam kalt wird und meine Maus was Warmes braucht
2 m Baumwolldruck Chinamädchen, rosa, weil ich den Stoff einfach so toll finde und schauen möchte, was sich draus zaubern lässt
1 m Nicki-Sterne türkis/braun, wie gesagt, es wird bald kalt und eine Jacke oder Hose aus diesem Stoff schaut bestimmt klasse aus!


Mittwoch, 8. August 2012

Die Schmetterlinge sind gelandet...

Kennt ihr das?? Es gibt Projekte, an die traut man sich nicht ran oder man hat einfach keine Ideen dafür. Und dann das Entscheidende! Man hat auch keine Zeit dazu. Bei mir sind alle drei Sachen zusammen gekommen. 

Lilly brauchte einen Kissenbezug! Sie hat ein blankes Kissen ohne Bezug in ihrem Laufstall und trotzdem liebt sie es!! Wirft sich drauf, kuschelt sich hin... einfach eine große Liebe! Das konnte ich mir aber nicht länger anschauen und hab ihr, nach langem Überlegen wies denn überhaupt aussehen soll, eine Kissenhülle genäht. Name musste natürlich auch drauf zwecks Verwechslungsgefahr ;-) Aber das war, obwohl es einfach aussieht, scheinbar eine große Herausforderung für die Nähnadeln! Ich habe ganze 4 Stück verschlissen und weiß gar nicht genau wieso, sind alle noch spitz und nicht gebrochen! Was solls, Hauptsache das gute Stück ist jetzt fertig und wird mindestens genauso geliebt, wie vorher!





Schnittmuster:
gibt keins
Stoffe:
Baumwollstoff rosa gepunktet
Baumwollstoff braun gepunktet
Webband Letterschminge
Webband Schnuckipü grün


Bis bald,